Gebrüder Dohle: Beste Münsterländer Fleischwaren

1965 gründet Josef Dohle einen Schlachtbetrieb und Fleischhandel im städtischen Schlachthof Beckum. In den 70er Jahren begann er in der alten Molkerei in Ahlen-Tönnishäuschen mit dem Zerlegen von Schweinehälften und Rindervierteln sowie der Herstellung von original westfälischen Wurstwaren.

Seit 1986 führen seine Söhne Johannes, Thomas und Klaus Dohle den Betrieb, der heute unter dem Namen Gebr. Dohle GmbH firmiert und rund 40 Mitarbeiter beschäftigt.

1995 erwarben die Gebrüder Dohle die Firma H&M Fleisch in Beelen, erweiterten, modernisierten ihn und führten die Produktion dort fort. Die Gebrüder Dohle GmbH ist ein nach EG- und QS-Richtlinien zugelassener Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb, der handwerkliche Qualität auf dem Niveau einer modernen industriellen Fertigung liefern kann.

 

Fotogalerie Gebr. Dohle Wurstfabrikation

Nach oben